Hochzeitstorte von der Deichbäckerei Buchholz

Viele Tortenanschnitte durfte ich schon fotografieren. Ein Highlight auf jeder Hochzeit. Inhaber Olaf Buchholz von der Deichbäckerei (Friedrich-Engels-Straße 1a & Bismarkplatz 5; 03877 69994) erzählte mir so einiges über Hochzeitstorten.

 

Es gibt soooo viele Möglichkeiten. Da braucht es wirklich eine umfassende Beratung. Habt Ihr schon ein Bild von Eurer Traumtorte im Kopf, setzt die Deichbäckerei auch das um.

 

Erste Tipps gibt es in diesem Interview nachzulesen.


Fotografenherz: Was für Möglichkeiten gibt es bei Hochzeitstorten?

Deichbäckerei Buchholz: Es gibt viele Unterschiede bei den Füllungen, Größen, Oberflächen, Geschmacksrichtungen, Formen, Zutaten, Farben, Stilrichtungen, Dekoren, Aufsätzen und Stockwerken. Mit Etagentorten können verschiedene Torten übereinander arrangiert werden. Bei Aufsatzsorten werden dagegen die Ebenen aufeinander „gebaut“. Ebenso liefern wir ein ganzes Buffet an Kuchen, Blechkuchen und Torten, wenn gewünscht.

Häufig haben die Brautpaare schon optische Vorstellungen und bringen uns Bilder aus dem Internet mit. Pinterest liefert viele hübsche Ideen. Ansonsten haben wir auch viele Vorschläge. Gern setzen wir jeden Wunsch unserer Hochzeitspaare mit viel Liebe zum Detail um. Dazu nehmen wir uns viel Zeit bei der Beratung. Schließlich soll die Hochzeitstorte perfekt sein.

Fotografenherz: Bis wann sollte sich das Hochzeitspaar bei Ihnen melden?

Deichbäckerei Buchholz: Wir machen die Träume unserer Brautpaare auch kurzfristig wahr. Wir empfehlen aber einen Beratungstermin spätestens vier Wochen vor der Hochzeit zu vereinbaren, damit wir alles in Ruhe besprechen und vorbereiten können.

Fotografenherz: Wie viel Erfahrung haben Sie mit Hochzeitstorten?

Deichbäckerei Buchholz: Oh, wir fertigen viele Hochzeitstorten pro Jahr. Wir haben mehrere Filialen. Es gibt uns schon seit 120 Jahren. Fehler können kurzfristig häufig nicht mehr korrigiert werden. Daher ist Erfahrung sehr wichtig für eine perfekte Torte.

 

Fotografenherz: Wann wird die Torte gefertigt?

Deichbäckerei Buchholz: Kurz vor der Hochzeit, damit alles frisch zubereitet ist und maximal schmeckt. Für eine Festigkeit muss die Torte ggf. noch durch uns vor der Auslieferung kaltgestellt werden.

Fotografenherz: Gibt es Alternativen zu einer klassischen Hochzeitstorte?

Deichbäckerei Buchholz: Sehr viele. Besondere Zutaten, Dekore oder echte Blumen zum Beispiel. Möglich sind auch eine Kollektion an vielen kleinen süßen Highlights und eine kleine Torte für den Anschnitt.